Faugères

Das Weinbaugebiet Faugères liegt in nord-östlicher Nachbarschaft der Appellation Saint-Chinian in der Weinbauregion Languedoc. Die Weinberge liegen auf einer mittleren Höhe von ca. 250 m ü. NN in starken Hanglagen der Montagne Noire, die geologisch im weiteren Sinne ein Ausläufer der Cevennen ist. Die Weinberge sind häufig terrassiert. Mehr als 80% der Böden sind einer geologischen Formation mit dem Namen „Monts de Faugères“ zuzuordnen. Die Schieferböden der Region gehören zu den ältesten geologischen Formationen Frankreichs.

Klicken Sie auf die Produktbilder um Details zu sehen...
 
top