Château la Tour de l'Eveque Pétale de Rose 2016

Château la Tour de l'Eveque

€15.90

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten



Rebsorten: die 8 Rebsorten des Weinguts - Grenache 45%, Cinsault 28%, Syrah 11%, Rolle 8%, Sémillon 4%, Mourvèdre 2%, Ugni-Blanc 1% und Cabernet Sauvignon 1%
Zartes Kupfer mit goldenen Reflexen, so zeigt sich der Pétale de Rose im Glas, er duftet nach Quitte, Aprikose und Pfirsich, florale Aromen und Lavendel umspielen die Nase. Fein mineralisch ist er mit feiner Säure und etwas Zitrus im Finale, wunderbar, der Sommer kann kommen!

Régine Sumeire entstammt einer alten provencalischen Winzerfamilie. Sie besitzt insgesamt 74 ha Rebflächen verteilt auf 2 Weingüter in der Appellation Côtes de Provence, Château la Tour de l'Eveque in Pierrefeu und Château Barbeyrolles in Gassin. Die Cuvée Petale de Rose vinifizierte Régine das erste Mal im Jahr 1985. Zu dieser Zeit waren Rosés von noch deutlich dunklerer Farbe und weitaus kräftiger im Geschmack. Es war der erste Rosé von blasser Farbe, subtiler Frucht und feinster Frische. Bis heute ist ihre Cuvée Petale de Rose eine Referenz in der Appellation. Ihr Weinbereitungsverfahren ist in der Provence einzigartig, zur Pressung der Trauben benutzt sie hydraulische Pressen aus der Champagne. Diese schonende und leichte Art der Pressung garantiert ein Maximum an Feinheit und Aroma.

Aktuell hat Régine Sumeires Petale de Rose 2016 eine Goldmedaille bei den Decanter World Wine Awards gewonnen.

Alkohol: 13,5 % vol
Inhalt: 750 ml
Literpreis: 21,20 €/Liter
Allergene: enthält Sulfite. Kann Spuren von Schwefel, Gelatine, Eiweiß und Milch enthalten.

Diesen Artikel teilen